augustinum hamburg tourismus stilwerk hamburg  La Vela Hamburg fischmarkt hamburg haspa logo neu frei over stacklies  48 feg hamburg over
unser altona logo neu klein over  christiansens eier carl neue-heimat-over carsten rehder frischeparadies  u434  logo absolutresearch over  
elbperle rindchen weinkontor meereskost orion  gourmet-hofladen logo over hadag  niehusen logo over  hcc logo klein
 kontor records apcoa parking tipdoo 45 sportplatz over fischereihafen restaurant hamburg columbia  fischauktionshalle hamburg bve
igstpauli elb akademie over grossmann seemannsmission Musiumshafen Cafe ahf au quai restaurant  AugPrien  
potenberg gruppe viel coaching und training cafeschmidt logo over  maison van den boer elbgraphen-over goettsche over Cruise Gate Hamburg logo frei over logo wags over 
             

Darf es ein bisschen mehr sein?

Die Mitglieder der elbmeile Hamburg e.V. vertreten einen vielfältigen Branchenmix. So haben sie sich in den letzten sechs Jahren zu einer professionell orientierten Intessenvertretung entwickelt, die das sensible Gewicht zwischen Kult und Chic behutsam pflegt und entwickelt. Deshalb sind bis heute mehr als 75 Mitglieds-unternehmen im Verein elbmeile Hamburg e.V. organisiert.

Lebensart  Bühnenbild – Darsteller

Einrichtung, LifeStyle, Fashion, Gastronomie, Modemacher, Hafenkneipen, Bars/Clubs, Gallerien, Hairstylisten Fährschiffe, Weinexperten, Caterer, Top – Restaurants

History – Bühnenbild –
traditionelle Architektur

Fischauktionshalle 1895, Minervabrunnen 1742
Mälzerei Nefeke 1700 jh.,
Lübcke Speicher 1880 Maschinenfabrik Groth & Degenhardt 1772, Lawaetz Stiftung 1802, Union Kühlhaus Augustinum 1824, Museumshafen gegr. 1997 

Service & Beratung 
Bühnenbild  Darsteller

Agenturen Kanzleien, Designer- und Ingenieurbüros,  Reedereien, Systemhäuser, Dienstleister der Fisch-, Hafen-, und Immobilien- wirtschaft, sowie der IT

Zeitgeist – Bühnenbild – zeitgenössische Architektur

Ob Holzhafenbebauung, Fährterminal, Dockland, Elbkaihaus, Elbpfeil, Elbbergcampus oder die Bürobebauungen Neumühlen ...., hier hat eine spektakuläre 10-jährige, Verwandlung mit den Spitzen-Architekten Europas stattgefunden.  


Namen wie:
Rolf Heide, Jan Störmer, von Bassewitz Hupertz Limbrock, Kees Christiaanse, Alsop und Lyall mit me di um, Bothe Richter Teherani, Grüntuch & Ernst, Antonio Cittero & Partner, KSP Engel & Zimmermann  sowie von Gerkan, Marg & Partner, um nur einige zu nennen, haben auf der elbmeile Hamburger  Baugeschichte geschrieben.