• News
  • Sturmflut – 27.01.2022

Achtung, Sturmflut


Lagezentrum Polizei Hamburg, Behörde für Inneres und Sport meldet: Sturmflut am 27.01.2022 um 23:19 Uhr mit ca. +3,65 Metern über Normalhöhennull in Hamburg erwartet.

Lagezentrum Polizei Hamburg, Behörde für Inneres und Sport meldet: Die Polizei Hamburg teilt mit: Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie warnt vor einer Sturmflut. Der Hochwasserscheitel wird am Donnerstag, den 27.01.2022 gegen 23:19 Uhr am Pegel St. Pauli mit einer Höhe von 3,40 bis 3,90 Metern über Normalhöhennull erwartet. Das entspricht + 1,25 Meter bis + 1,75 Meter über dem mittleren Hochwasser.

Bitte beachten Sie: Sturmfluten sind Naturereignisse. Alle Vorhersagen sind ohne Gewähr.

Meiden Sie das betroffene Gebiet.
  • Informieren Sie sich in den Medien, zum Beispiel im Lokalradio.
  • Informieren Sie Ihre Nachbarn.
  • Verlassen Sie tiefer gelegene Gebiete, insbesondere im Hafen, in der HafenCity und in elbnahen Gebieten!
  • Bringen Sie Ihre Fahrzeuge in höher gelegene Gebiete! Sichern Sie tiefer gelegene Gebäude vor dem Hochwasser!
Sturmflut 2022 auf der Elbmeile
Sturmflut 2022 auf der Elbmeile
Sturmflut 2022 auf der Elbmeile

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


elbmeile Hamburg e.V.

Die „elbmeile Hamburg” hat sich in den letzten 25 Jahren zu einem vielseitigen Standort unterschiedlichster Branchen mit einmaligem Mix aus moderner Architektur und denkmalgeschützten Gebäuden entwickelt. Hier verbindet sich internationales Gewerbe mit traditionellen Hamburger Einrichtungen zu einer einzigartigen Erlebniswelt.

Unsere Mitglieder
Vielen Dank für die Unterstützung
Hamburg.de
www.tourismusverband-hamburg.de

© 2007 - elbmeile Hamburg e.V.