• News
  • ELBBLICKE – Arbeiten am Ufer der Elbe

ELBBLICKE – Arbeiten am Ufer der Elbe


Die Elbe ist die Lebensader der Stadt und die Hamburger lieben sie. Jeder schaut gern den großen Containerschiffen zu, wie sie langsam von kleinen Schleppern an ihren Platz manövriert werden, oder genießt die Sonne am Elbstrand. Doch wie ist es, wenn man den ganzen Tag oder manchmal auch die ganze Nacht direkt am Ufer seiner Arbeit nachgeht. Die Filmgruppe der Elbstation Akademie haben dazu sechs Menschen und ihre Arbeitsplätze an der Elbmeile porträtiert.

DIE ELBSTATION

Direkt an der Elbmeile, in der Großen Elbstraße, liegt die Elbstation. Mit einem großen Theaterraum, einer schallisolierten Radioaufnahmebox, einem Greenroom für Filmaufnahmen und Computerarbeitsplätzen hat sie alles, was für Medienarbeit erforderlich ist.

Bei uns entwickelst du Theaterstücke, Filme und Hörspiele, die dann vor Publikum präsentiert und im Internet gezeigt werden. Die Elbstation ist aber mehr als nur kreativer Spaß: Wir begleiten dich auf deinem Weg zur Ausbildung oder zum Studium, denn bei der Elbstation stehen du und deine Bildung im Mittelpunkt.

Die Elbstation – wie ein zweiter Heimathafen direkt an der Elbmeile.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


elbmeile Hamburg e.V.

Die „elbmeile Hamburg” hat sich in den letzten 25 Jahren zu einem vielseitigen Standort unterschiedlichster Branchen mit einmaligem Mix aus moderner Architektur und denkmalgeschützten Gebäuden entwickelt. Hier verbindet sich internationales Gewerbe mit traditionellen Hamburger Einrichtungen zu einer einzigartigen Erlebniswelt.

Unsere Mitglieder
Vielen Dank für die Unterstützung
Hamburg.de
www.tourismusverband-hamburg.de

© 2007 - elbmeile Hamburg e.V.