• News
  • Parken auf der Elbmeile

Parken auf der Elbmeile


Seit April 2021 wurde unsere bewährte Parkraumbewirtschaftungszone auf der Elbmeile seitens der Stadt neu geordnet. Das kostenlose zweistündige Parken mit der bisherigen Parkscheibe, ist nur noch zwischen der Ecke Carsten-Rehder-Straße und dem St. Pauli Fischmarkt zulässig. Dieser Umstand ist der Überflutungsgefahr in diesem Abschnitt zu verdanken.

Die restliche Große Elbstraße (Bereich Altonaer Fischereihafen) und die Parkbuchten in der van- der-Smissen-Straße als auch Teile von Neumühlen sind ab jetzt in der Zeit von 10 Uhr morgens bis 20 Uhr abends gebührenpflichtig. Hierfür wurde eine große Anzahl an Parkautomaten angeschafft und installiert (ca. 10 Säulen). Kosten: 2,50 € pro Stunde. Es besteht keine übliche Höchstparkdauer und die max. Parkscheingebühr beträgt € 10,00. Des Weiteren wurde in zwei Bereichen ein Anwohnerparken eingeführt, und zwar in Teilen von Neumühlen (24 Parkstände auf Höhe Lawaetzstiftung) und beim Elbberg (16 Parkstände). Dort dürfen ausschließlich Bewohnerparkausweisinhaber*innen (z.B. Bewohner-Ausweis A 108) und deren beantragte Besucher*innen parken. Diese Maßnahmen wurden vom Landesbetrieb Verkehr (LBV) umgesetzt und werden durch dessen Mitarbeiter*innen überwacht.

Wir haben seitens der Elbmeile eine Reihe von Gesprächen mit Vertretern des LBV und der Handelskammer geführt, konnten diese Maßnahmen aber nicht gänzlich verhindern. Wir können nur auf die Stellplatzflächen in der  TG-Holzhafen und vorm Cruise-Terminal Altona sowie dem Opernsoft verweisen. Für Daueranmietungen liefern wir gern die Kontaktdaten zu unseren Mitgliedern, der APCOA, der Sprinkenhof und der Firma Stacklies für die Stellplätze an der Fischauktionshalle.

Parken auf der Elbmeile
parken auf der elbmeile

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


elbmeile Hamburg e.V.

Die „elbmeile Hamburg” hat sich in den letzten 25 Jahren zu einem vielseitigen Standort unterschiedlichster Branchen mit einmaligem Mix aus moderner Architektur und denkmalgeschützten Gebäuden entwickelt. Hier verbindet sich internationales Gewerbe mit traditionellen Hamburger Einrichtungen zu einer einzigartigen Erlebniswelt.

Unsere Mitglieder
Vielen Dank für die Unterstützung
Hamburg.de
www.tourismusverband-hamburg.de

© 2007 - elbmeile Hamburg e.V.