Schnitzeljagd
an die ELBMEILE

QR-Punkt 32

Dockland


Der Name Dockland wurde in Anlehnung an die Dockflächen in London gewählt, welche mittlerweile zu Wohn- und Bürogebäuden umgewandelt wurden. Dockland gehört zum Altonaer Fischereihafen und wurde auf einem zugeschütteten Fischereihafenbecken errichtet.

Das Gebäude, das an ein Schiff erinnert, lädt zu einem Besuch des Decks ein. Der imposante Bau liegt wie im Wasser. Der Ausblick von der öffentlichen Plattform aus ist atemberaubend, dafür müssen rund 140 Stufen aus Holz und Glas erklommen werden.

Dockland wurde vom Hamburger Architekturbüro Bothe Richter Teherani 1995 entworfen. 2006 wurde es eingeweiht. Es misst 132 Meter und beherbergt 6 Bürogeschosse. Neben dem Architekturpreis „Leaf Award“ (2005) hat es auch den Deutschen Stahlbaupreis (2006) erhalten.

Ton ab!


Zeig den Standort auf der Karte

element image placeholder - Elbmeile Hamburg

Title

element image placeholder - Elbmeile Hamburg

Title

element image placeholder - Elbmeile Hamburg

Title

Tipp

Text…

Gib dem QR-Punkt einen LIKE. 😉


Haben wir etwas wichtiges vergessen?
Sende uns deine Infos: qr-code@elbmeile.de

Fun-Facts

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

Aufgabe für Kinder

Was glaubst du, wie viele Stufen es bis nach oben sind? Finde es heraus oder schätze es.

Lösung

135

Cruise Gate Hamburg auf der Elbmeile
Fischereihafen Restaurant auf der Elbmeile
Elbstation auf der Elbmeile

Foto-Tipps

Lass Dich inspirieren. Es lohnt sich manchmal die Perspektive zu wächseln.

element image placeholder - Elbmeile Hamburg

Title

element image placeholder - Elbmeile Hamburg

Title

element image placeholder - Elbmeile Hamburg

Title

© Fotos von Andrea Lang – fotografiehamburg.de


elbmeile Hamburg e.V.

Die „elbmeile Hamburg” hat sich in den letzten 25 Jahren zu einem vielseitigen Standort unterschiedlichster Branchen mit einmaligem Mix aus moderner Architektur und denkmalgeschützten Gebäuden entwickelt. Hier verbindet sich internationales Gewerbe mit traditionellen Hamburger Einrichtungen zu einer einzigartigen Erlebniswelt.

Unsere Mitglieder
Vielen Dank für die Unterstützung
Hamburg.de

© 2007 - elbmeile Hamburg e.V.